Dienstag, 20. Februar 2018

KINDERÄNGSTE


Am Mittwoch, dem 31. Jänner 2018 versammelte sich eine große Gruppe von interessierten Frauen im Pfarrsaal Bad St. Leonhard, um Wissenswertes und Hilfreiches zum Thema Kinderängste zu erfahren. Angst ist jedem von uns bekannt und gehört unvermeidbar zum Leben. Angst kann vor Gefahren warnen, Kräfte mobilisieren aber auch krankmachen.


Referentin Mag. Petra Strohmaier-Sturm überzeugte mit Kompetenz und Erfahrungen zum Thema. Auf ruhige, freundliche und sehr gekonnte Weise ging sie mittels erfahrungsbasierten Vortragens auf die Anliegen der Teilnehmerinnen ein.


Es war ein gelungener Abend, an dem alle interessantes zum Thema Kinderängste, deren Ursachen und verbessertem Umgang erfahren durften. Ängste sind Teil unserer menschlichen Entwicklung. So ist und bleibt es wichtig, unseren Kindern stets einen sicheren Hafen zu vermitteln und ihnen Sicherheit und Geborgenheit zu schenken. Kinder sollen ermutigt werden, eigene Lösungen zu finden. Je sicherer sich ein Kind fühlt, desto mehr kann es seine eigenen Kräfte mobilisieren.

Montag, 19. Februar 2018

FASCHING IM SENECURA BAD ST. LEONHARD


 Am Rosenmontag hieß es bei der Faschingsparty im SeneCura Bad St. Leonhard "Manege frei" für den, bei Alt und Jung sehr beliebten, Zirkus Dimitri. Von den Späßen und akrobatischen Kunststücken von Dimitri und Clown Charly sowie vom Auftritt der Hochseilartistin Augustine Mausini waren die Bewohner und Bewohnerinnen sehr begeistert. Der unterhaltsame Nachmittag klang schließlich bei flotter Musik und süßen Krapfen aus.











Großes Lob auch dieses Mal an Direktorin Marie-Louise Ramaj, allen Mitarbeitern sowie Ehrenamtlichen, die sich mit so viel Herz und Engagement um die älteren Menschen kümmern und ihnen nicht nur zur Faschingszeit stets ein Lächeln in die Gesichter zaubern.

KINDERFASCHING 2018



Am Kinder-Faschingsonntag veranstaltete der Elternverein der Volksschule Bad St. Leonhard mit Obfrau Martina Umschaden und ihrem Team die Kinderfaschingsparty im Kulturheim . Die kleinen Prinzessinen , Polizisten , Cowboys , ... wurden heuer von DJ Viktor und Franz musikalisch bestens unterhalten . Der absolute Höhepunkt , dem alle schon mit großer Spannung entgegen fieberten , war  heuer eine Maskenprämierung . In der Jury saßen VS Direktor Gerald Pichler, NMS Direktor Helmut Sternjak, Pfarrprovisor Martin Edlinger, Edith Starzacher, und MS Direktor Otmar Lichtenegger. Der 1. Platz ging an Elias Kainz, 2. wurde Christina Jöbstl und auf dem 3. Platz landete Gregor Schatz. Auch das diesjährige Prinzenpaar der Leonharder Faschingsgilde Hubert II. und Veronika I. war bei der Party mit dabei .















Sonntag, 18. Februar 2018

FRÜHLINGSKONZERT DER TRACHTENKAPELLE THEIßENEGG


Liebe Freunde der Trachtenkapelle Theissenegg,
es ist bald wieder soweit! 👏🏼

Ihr wollt wieder einmal einen schönen Tag mit guter Musik verbringen? 🎶🎵
Oder einfach hervorragende Bergluft schnuppern? 🌄
Klingt gut?
Dann doch am Besten gemeinsam mit uns! 🤗
Machen wir uns einen schönen Sonntag, genießen die gute Musik bei außergewöhnlichem Ambiente und lassen gemeinsam den herrlichen Nachmittag ausklingen. ☺️

Die Karten sind bei allen Musikern der Trachtenkapelle Theissenegg, im Berghof Götschl in Theißenegg und beim Gasthaus Kohler in Waldenstein erhältlich.
Wir sind fleißig am Proben und freuen uns schon riesig auf das Konzert, vor allem aber auf Euren Besuch und die gemeinsame Zeit mit Euch. 😇

Musikalische Grüße,
die Musiker der TK Theissenegg

Samstag, 17. Februar 2018

OSTERSCHINKEN UNO TURNIER 2018


In unserer Region hat das Osterschinken Schnapsen Tradition . Meistens war der heißbegehrte Schinken schon jedes Jahr für einige wenige sehr gute Schnapser reserviert und die das Kartenspiel nicht beherrschten , sahen ohnehin durch die Finger . Genau für diese Personen und natürlich für die jüngere Generation brach der Leonharder Freizeitclub mit Obmann Thomas Probst diese Tradition und veranstaltete das Osterschinken UNO Turnier, mittlerweile schon seit 2015. UNO ist bei Jung und Alt schon seit mehr als 40 Jahren das beliebteste Kartenspiel nicht nur in Bad St. Leonhard sondern auf der ganzen Welt. 



Hier die Berichte der Turniere 
2015, 2016 und 2017:

2015 (anklicken)

2016 (anklicken)

2017 (anklicken)


Der Leonharder Freizeitclub freut sich schon jetzt, Euch am Samstag, den 17. März im Kulturheim Bad St. Leonhard zum UNO Turnier mit Ostermarkt begrüßen zu dürfen.

Freitag, 16. Februar 2018

140 JAHRE MGV BAD ST. LEONHARD


Vor 140 Jahren, im Jahr 1878, wurde von sangesfreudigen Bad St. Leonhardern der MGV Bad St. Leonhard gegründet.
Die Freude am Gesang ist beständig und lässt uns heuer das
140-JÄHRIGE JUBILÄUM feiern. Feiern Sie mit uns den FESTGOTTESDIENST. Gemeinsam mit der Stadtkapelle Bad St. Leonhard führen wir unter unserem Motto „Wo die Lavant durchs Hochtal zieht“ die „DEUTSCHE MESSE“ von Franz Schubert auf.
Es erfüllt uns mit Stolz, unsere Vereinsfahne dank unserer Fahnenpatinnen mit einem NEUEN FAHNENBAND schmücken zu dürfen. Die Segnung und die feierliche Übergabe des Fahnenbandes der Patinnen an den Verein erfolgt im Rahmen der Messe.
Auf Ihr Kommen zur Jubiläumsmesse freuen sich
Alle Sänger des MGV Bad St. Leonhard

Jubiläumsmesse
140 Jahre MGV Bad St. Leonhard
am 18. März 2018
10:00 Uhr Leonhardikirche Bad St. Leonhard

Montag, 12. Februar 2018

DAMENSTAMMTISCH


FASCHINGSUMZUG IN SCHIEFLING


Nach dem Faschingsumzug in Bad St. Leonhard am Samstag, traf sich am Faschingssonntag das Narrenvolk zum Umzug in Schiefling. Die Mitwirkenden waren in diesem Jahr die Trachtenkapelle Schiefling, die Volksschule Schiefling, die Zahnarztpraxis der FF Schiefling, die LJ Schiefling mit Olympia 1984 (Platz 1 bei der Prämierung in Bad St. Leonhard), und das Forsthaus Flankenau der LJ Prebl/Gräbern. Gemeinsam mit der Bevölkerung ging es zur Eishütte wo auf alle Teilnehmer des Umzugs Krapfen und Getränke warteten. Das närrische Treiben in Schiefling fand seinen Abschluss beim Remmi Demmi im GH Simerlwirt.














😄 
































.

.
.

:)

:)
:)
Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft

KOCHEN WIE FRÜHER - traditionelle und regionale Rezepte aus Österreich

KOCHEN WIE FRÜHER - traditionelle und regionale Rezepte aus Österreich
Zur Webseite bitte das Bild anklicken !!!