Sonntag, 31. Juli 2011

12. Leonharder Stadtfest


Auch der zweite Tag des Stadtfestes in Bad St. Leonhard hatte einiges zu bieten . Nach einer Oldtimershow und einem Platzkonzert konnten die Besucher die " Mundartvantgarder" der Gruppe MEIS MOUDI erleben (leider das letzte Mal in der aktuellen Formation) .



Claudia , Sängerin von Meis Moudi , wird die Gruppe verlassen .
Ob der freie Platz wieder besetzt wird ist noch offen !




 Schon den ganzen Tag über gab es ein tolles Kinderprogramm . Im Zelt vom SC Vital und der Landjugend wurden Kinder von den Mädls der Leonharder Landjugend geschminkt .



 Andere konnten beim DJ von Sound Society selbst als DJ's werken .







Das Autodrom vor dem Pfarrhof wurde von den Kindern regelrecht gestürmt .



Zu den Klängen von KÄRNTNER SCHWUNG wagten viele Besucher auch mal wieder das Tanzbein zu schwingen .


Rechtzeitig zur Verlosung war der Hauptplatz wieder randvoll , denn jeder wollte einen der zehn Preise ergattern .


 Der Hauptpreis , der Ford Ka , ging an Heinz Diwischek .
Die weiteren zwei Hauptpreise , ein LCD Fernseher und ein Rasenmäher , gewannen  Edith Rabensteiner und Evelyn Sturmer

Ein Kompliment an das Stadtfestkomitee , für die perfekte Planung dieser 2-Tages Veranstaltung , und natürlich auch an die vielen Vereine und Organisationen die mitgewirkt haben .










Samstag, 30. Juli 2011

Leonharder Stadtfest 2011


Mit einem " Onzapft is " beim Bieranstich eröffnete Bgm. Maier im beisein der Stadträte Dohr , Gugl und GR Penz das 12. Bad St. Leonharder Stadtfest . Für die musikalische Umrahmung des Festes verantwortlich : die Böhmische Gruppe der Stadtkapelle und die junge heimische Gruppe " The Asox" . Im Discozelt , in dem die Besucher vom SC Vital und der Landjugend Bad St. Leonhard bewirtet wurden , sorgte DJ Sound Society für beste Stimmung .






Für den guten Ton verantwortlich , Gollob Peter .


Bei  den Ständen der Stadtkapelle Bad St. Leonhard , des GH Weizmühle , des Kameradschaftbundes , der Schirmbar Route 78 vom Restaurant Zoitl , der Faschingsgilde Bad St. Leonhard , des SV Bad St. Leonhard sowie bei der jungen Volkspartei / oberes Lavanttal herrschte den ganzen Freitag Abend reger Andrang .








Neben zahlreichen heimischen Politikern kam diesmal auch der Bezirksobmann der ÖVP und Stadtrat in Wolfsberg Mario Woltsche zum Stadtfest nach Bad St. Leonhard .









Auch die Landjugendgruppen aus Schiefling und Bad St. Leonhard waren stark vertreten .
Christian Reiterer , Obmann in Schiefling (o.mitte) , und Andreas Schultermandl , Obmann in Bad St. Leonhard ( u. r.)




Beim Stand vom Sportverein fanden sich auch Spieler der Kampfmannschaft ein , die sich für die kommende Saison einiges vorgenommen haben .





Weiter geht's heute beim Stadtfest in Bad St. Leonhard mit der Gruppe MEIS MOUDI ( letzter Auftritt in der aktuellen Formation ) , KÄRNTNER SCHWUNG ( die junge Leonharder Musikgruppe ) und noch weiteren Highlights zu denen auch die Verlosung des Ford Ka gehört .



 Gleich : Eindrücke vom 2. Tag beim Leonharder Stadtfest

.

.
.

:)

:)
:)
Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft